Navigation und Service

Logo der Deutschen Rentenversicherung (Link zur Startseite)

rvRecht® - Rechtsportal der Deutschen Rentenversicherung

§ 21a SGB I: Leistungen der sozialen Pflegeversicherung

Änderungsdienst
veröffentlicht am

13.09.2019

Dokumentdaten
Änderungsgrundlage

Artikel 2 des Gesetzes zur sozialen Absicherung des Risikos der Pflegebedürftigkeit (Pflege-Versicherungsgesetz - PflegeVG) vom 26.05.1994 (BGBl. I S. 1014)

Inkrafttreten01.01.1995
Version001.00

(1) Nach dem Recht der sozialen Pflegeversicherung können in Anspruch genommen werden:

1.Leistungen bei häuslicher Pflege:
a)Pflegesachleistung,
b)Pflegegeld für selbst beschaffte Pflegehilfen,
c)häusliche Pflege bei Verhinderung der Pflegeperson,
d)Pflegehilfsmittel und technische Hilfen,
2.teilstationäre Pflege und Kurzzeitpflege,
3.Leistungen für Pflegepersonen, insbesondere
a)soziale Sicherung und
b)Pflegekurse,
vollstationäre Pflege.

(2) Zuständig sind die bei den Krankenkassen errichteten Pflegekassen.

Zusatzinformationen